Thema: Praxis & Messmethodik bei Photovoltaik-Anlagen

Modul

Praxis & Messmethodik bei Photovoltaik-Anlagen

Kurzbeschreibung 1-tägiger, praxisnaher Weiterbildungskurs für Fachleute in Zusammenarbeit mit Swissolar
Sie erhalten 6 Weiterbildungspunkte für Solarprofis.
Inhalt Theorie
Mess- und Prüfprotokoll für Photovoltaikanlagen, Input / Übungen Strom- und Spannungsberechnungen, Dokumentation gemäss EN 62446, Sicherheit, Ertragsberechnungen und Abschätzung

Praxis
Anwendung M & P Protokoll mit und ohne Batteriespeicher,
Messungen mit verschiedenen Geräten, Erstellung Prinzipschema, Messungen an einer Hauptverteilung inkl. Störungen, Aufbau und Inbetriebnahme einer Photovoltaik-Anlage
Dokumentation Kursunterlagen
Ziel Mit dem Kursbesuch erwerben die Teilnehmenden die Fähigkeit, das Mess- und Prüfprotokoll von Photovol-
taikanlagen korrekt anzuwenden und auszufüllen. Neben Informationen zur Theorie haben die Praxisbeispiele eine hohe Priorität. Die Messungen erfolgen an real vorhandenen Photovoltaikanlagen mit unterschiedlichen Eigenschaften. Weiter wird der Einsatz von eigenen und speziellen Messgeräten geübt und für verschiedene Anwendungen getestet.
Zielgruppe Elektro-Installateure EFZ
Elektro-Projektleiter
Elektro-Sicherheitsberater
Elektro-Chefmonteure
Personen mit entsprechenden fachlichen Kompetenzen aus Ausbildung oder Beruf.
Voraussetzungen Der Kurs richtet sich an interessierte Fachpersonen, die aktiv am Kurs teilnehmen möchten und die Theorie an verschiedenen Praxisbeispielen anwenden lernen möchten.
Preis CHF Standardpreis, allfällige Beiträge der Energiefachstellen sowie Rabatte für Mitglieder Swissolar, Solarprofis und Mitglieder Partnerverbände werden bei der Rechnungsstellung berücksichtigt:: 600.-
Durchführungsdaten
Code Start
weitere Tage
Anmeldeschluss
Status
Ort
Raum