Thema: Solarkompetenz für Baufachleute

Modul

Swissolar-Kurs Solarkompetenz für Baufachleute

Kurzbeschreibung 1/2-tägiger Kurs für Baufachleute
Inhalt Solarstrom und Solarthermie/solare Wärme, was ist der Unterschied?
Neuster Stand der technischen Entwicklung
Welche Form der Solarnutzung ist für mein Projekt geeignet?
Potential, wie viel ist möglich in der Schweiz?
Förderung, gesetzliche Vorgaben und Anreize
Beispiele von einfachen Anlagen für Wohnbauten
Faustregeln für einfachste Bedarfs-, Flächen- und Kostenabschätzungen
Eigenverbrauch – Solarstrom selber nutzen - Speicherung im Haus
Dokumentation (in Arbeit)
Ziel Verstehen, wie Sonnenenergie-Nutzung funktioniert, Kennenlernen der neuesten Produkte-Trends für Dächer und Fassaden, Wissen über Förderungen und Vorschriften
Zielgruppe Architektinnen und Architekten
Fachleute der Gebäudehülle
der Bauplanung und Baubegleitung
Voraussetzungen Als Vorkenntnis wird eine abgeschlossene Berufslehre oder vergleichbare Ausbildung vorausgesetzt.
Preis CHF Dank Unterstützung einiger Kantone und EnergieSchweiz für Teilnehmende aus den entsprechenden Kantonen. Massgebend ist der Firmensitz. Swissolar-Mitglieder und Mitglieder von Partnerverbänden erhalten weitere Rabatte.: 290.-
Durchführungsdaten
Code Start
weitere Tage
Anmeldeschluss
Status
Ort
Raum
K0105
Jetzt anmelden 
07.06.2018 08:30 - 12:00 
 
28.05.2018
offen zur Anmeldung
Olten, Seminarzentrum, Sälihof
 

Weitere Kurse finden Sie unter www.infoenergie.ch oder www.minergie-kurse.ch